Extratour Tauch- und Kulturreisen GmbH

Telefon: +49-551-42664

Extratour Tauchreisen ist Mitglied
des ADTO

Villa Markisa Indonesien Tauchen Bali Tauchreisen
Villa Markisa Indonesien Tauchen Bali Tauchreisen
Villa Markisa Indonesien Tauchen Bali Tauchreisen
Villa Markisa Indonesien Tauchen Bali Tauchreisen
Villa Markisa Indonesien Tauchen Bali Tauchreisen
Villa Markisa Indonesien Tauchen Bali Tauchreisen
Villa Markisa Indonesien Tauchen Bali Tauchreisen
HotelTauchbasisPreiseAnreise / Karte Galerie
» Indonesien » Hotel » Villa Markisa Dive Resort

Lage

Die kleine individuelle Bungalowanlage liegt im Nordosten von Bali direkt am dunklen Sandstrand. Einer der besten „Critter“ Tauchplätze – Seraya Secrets – liegt gleich vor der Haustür und das berühmte Wrack der Liberty ist in nur wenigen Bootsminuten erreicht.
Das unter deutsch-schweizer Leitung stehende Villa Markisa Dive Resort wurde von Tauchern für Taucher gebaut. Die Besitzer Christiane Waldrich und Pedro Wettstein sind in der Taucherszene nicht unbekannt. Christiane ist begeisterte Unterwasserfotografin und das Resort bestens auf Fotografen eingestellt.

Ausstattung

Zur Anlage gehört ein großer Pool mit separatem Jacuzzi, der schön im tropischen Garten liegt. Weitere Einrichtungen sind das zum Resort gehörende Restaurant sowie ein SPA.

Zimmerausstattung

Das Villa Markisa Dive Resort hat insgesamt nur 8 Zimmer für max. 16 Gäste. Sie verteilen sich auf 3 einzelne Bungalows mit offenem Bad und zwei Villen mit verschiedenen Zimmern. In der Villa Sonea gibt es 2 Doppelzimmer, die einen Wohnbereich gemeinsam nutzen können. In der Villa Markisa befindet sich das großzügige Master Zimmer im Obergeschoss mit großer Terrasse und Jacuzzi, im Untergeschoss der Villa liegt ein Deluxe Doppelzimmer und ein einfaches Standardzimmer. Alle Zimmer verfügen über Klimaanlage, Safe, Minibar, Wasserkocher und eigener Terrasse oder Balkon mit Meerblick. Die Ausnahme bildet das Standardzimmer. Es hat keinen Meerblick, Terrasse und Minibar.
Ein Haarfön kann an der Rezeption geliehen werden.

Sport und Wellness

Es werden balinesische Massagen und Bädertherapien angeboten. Das Resort organisiert auch gern Ausflüge: Trekkingtouren, Tempel, Reisterrassen, lokale Märkte oder auch Shopping Touren.

Verpflegung & Kulinarisches

Das offene Restaurant erreicht man über einen Seerosenteich. Hier werden die Gäste sowohl mit balinesischen, indonesischen als auch internationalen Gerichten verwöhnt. Selbstverständlich gibt es auch vegetarische Speisen und abwechslungsreiche Buffets. Neben den klassischen nicht-alkoholischen Getränken gibt es auch Wein, Bier und Spirituosen.
Kaffeeliebhaber werden erfreut sein: es gibt eine italienische Espressomaschine.

Zahlung vor Ort

Kreditkartenzahlung (Visa- Mastercard) ist möglich.