Extratour Tauch- und Kulturreisen GmbH

Telefon: +49-551-42664

Extratour Tauchreisen ist Mitglied
des ADTO

Mosambik Tofo Inhambane
Mosambik Tofo Inhambane
Mosambik Tofo Inhambane
» Reiseziele » Mosambik

Mosambik

Mosambik liegt am Indischen Ozean nördlich von Südafrika und Swaziland und südlich von Tanzania. Als der Portugiese Vasco da Gama 1498 an die Küste kam, bezeichnete er sie als das „Land der netten Leute“. Die 2.500 km lange Küstenlinie bietet traumhafte Strände und hervorragende Tauchplätze.

Der Ort Tofo liegt auf einer Halbinsel ca. 580km nördlich der Hauptstadt Maputo. Die große Attraktion in Tofo sind Walhaie und Mantas. Die Riesen der Meere können das ganze Jahr über angetroffen werden, doch während der Monate März bis Mai und Oktober bis November sind die meisten Tiere in der Gegend. In der Regel wird mit den Walhaien geschnorchelt, da sie sich selten an Riffen aufhalten. Mit Glück kann es aber auch passieren, dass man ihnen während der Tauchgänge begegnet. Die eleganten Mantas kommen hierher, da es mehrere Putzerstationen gibt.
Unvergesslich bleibt die Begegnung mit Buckelwalen. Sie kommen zwischen Juni und September zum Kalben nach Tofo. Die Riffe bieten aber nicht nur Begegnungen mit großen Räubern und sanften Riesen. Es gibt hier große Fischschwärme und neugierige Zackenbarsche. Wer sich für die kleineren Lebewesen am Riff begeistert, findet Nacktschnecken, Harlekingarnelen, Anglerfische, Seepferdchen, verschiedene Muränen, Annemonen und Krustentiere.
Getaucht wird mit Zodiaks, die am Sandstrand von Tofo starten. Die Tauchplätze werden in 5 – 40 Minuten erreicht.
Weiterhin im Programm ist eine Bucht, die sich 1 Stunde südlich von Tofo befindet: Zavora. Hier erwartet den Besucher pures Afrika - touristisches Neuland mit einer großartigen Haipopulation sowie Manta Putzerstationen. Ein weiteres abgelegenes Gebiet ist Pomene, das sich in atemberaubender Landschaft 3 Stunden nördlich von Tofo befindet.
Vilanculos ist der Ausgangspunkt für den bezaubernden Bazaruto Archipel. Wer in Vilanculos Urlaub macht, fährt zum Tauchen zu den Inseln von Bazaruto. Türkisfarbenes Meer, hohe Dünen und Traumstrände sind die Highlights hier.

  • Beste Reisezeit für Walhaie in Tofo: März – Mai und Oktober - November
  • Ursprüngliches Afrika
  • Begegnungen mit der Bevölkerung
  • Ausflüge nach Inhambane, Dhow Fahrten zu einsamen Inseln, Besuch bunter Märkte
  • Kombination Zavora und Tofo = Abenteuer Großfisch
  • Pomene: sensationelle Lage auf einer Sandhalbinsel
  • Vilanculos: Tor zum Bazaruto Archipel
  • Anschlussprogramm im Krüger Park/Südafrika ist möglich
  • Tipp: Tauchen Mosambik - natürlich organisiert von extratour

extratour-Newsletter

» Newsletter anmelden
» Newsletter abmelden

 

Tips, Trends & Informationen

 

Angebot des Monats

Ägypten

Three Corners Equinox Beach Resort****

Dezember Topangebot 1 Woche inkl. Flüge und All Inclusive schon ab EUR 482,-

 

extratour - Tauchreisen, Individualreisen und Kulturreisen weltweit
Nikolaistraße 30
37073 Göttingen
Telefon: +49-551-42664
Fax: +49-551-44077
e-Mail: info @ extratour-tauchreisen.de
 
 
Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag:
09:00 – 18:00 Uhr
Samstag:
10:00 – 12:00 Uhr